3 1 2 4 5 6 7

 

 

Seit 1938


Das Unternehmen wurde von dem Kaufmann Hellmuth Oskar Günter Starnitzky 1931 in Bremen als Exportvertretung gegründet und fand seinen ersten Eintrag am 11. Juni 1938 im Handelsregister.

Das Kerngeschäft bestand in der Vermittlung von Handelsgeschäften zwischen Deutschen Herstellern und Bremer Exportunternehmen. Bis zu seinem Ausscheiden 1992 im Zuge der Generationsnachfolge wurde das Unternehmen von seinem Gründer geführt und an den Kaufmann Michael Carl Theodor Hoffmann übergeben, der das Unternehmen bis 2003 führte.

Zu dieser Zeit trat Robert Hoffmann in das von seinem Großvater gegründete Unternehmen in dritter Generation ein und strukturierte dieses um, sodass sich das Unternehmen nun frisch und neu [= lat. Recentis] den Anforderungen des Marktes stellt.

Heute versteht sich RECENTIS als Vertriebsdienstleister, der Dienstleistungen von der klassischen Handelsvertretung bis zum Aufbau von komplexen Vertriebsstrukturen erbringt.


RECENTIS ist Mitglied der Handelskammer Bremen sowie der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, Stockholm